HAfM Gespräch

Wis­sen­schaft, Wirt­schaft und Poli­tik im Gespräch
(Fotos: Mat­thew Schoe­n­fel­der ; © 2020 Hochschul­allianz für den Mit­tel­stand e.V.)

Wis­sen­schaft und Mit­tel­stand — Gemein­sam Brü­cken bauen

Die Hoch­schu­len für ange­wand­te Wis­sen­schaf­ten (HAW) und mit­tel­stän­di­sche Unter­neh­men (KMU) sind idea­le Partner*innen: Sie bil­den jun­ge Men­schen aus, stär­ken auf die­se Wei­se die Regi­on und arbei­ten lösungs­ori­en­tiert in For­schung und Ent­wick­lung. Die Hochschul­allianz für den Mit­tel­stand erkennt die Poten­zia­le und Chan­cen in der Zusam­men­ar­beit von wis­sen­schaft­li­chen und wirt­schaft­li­chen Vertreter*innen. Im Rah­men ihrer Öffent­lich­keits­ar­beit rückt sie die Belan­ge anwen­dungs­ori­en­tier­ter Hoch­schu­len in ihrer Funk­ti­on als Part­ner des Mit­tel­stands ins Zen­trum und ver­tritt die gemein­sa­men Inter­es­sen mit einer Stim­me gegen­über Poli­tik und Gesellschaft.

Über den Ver­ein Hochschul­allianz für den Mit­tel­stand e.V.

Seit ihrer Grün­dung im Jahr 2012 eint die Mit­glie­der der Hochschul­allianz für den Mit­tel­stand der Grund­satz, den Wis­sens­trans­fer in die regio­na­le Wirt­schaft zu stär­ken. Dabei wid­men sich alle Mit­glie­der gemein­sam aktu­el­len The­men wie der Trans­fer­för­de­rung oder der Nach­hal­tig­keit in Mit­tel­stand und Hoch­schu­len. Sie suchen dazu den ste­ten Aus­tausch mit Poli­tik, Wirt­schaft und Wis­sen­schaft. So appe­liert die Hochschul­allianz an Bund und Län­der, sich der Ver­ant­wor­tung für aka­de­mi­sche Leh­re und For­schung nicht zu ent­zie­hen und Prio­ri­tä­ten rich­tig zu setzen.
Zu den Mit­glie­dern zäh­len aktu­ell zwölf Hoch­schu­len für ange­wand­te Wis­sen­schaf­ten: Hoch­schu­le Bonn-Rhein-Sieg, Hoch­schu­le Bre­mer­ha­ven, Hoch­schu­le Koblenz, Hoch­schu­le Mainz, Hoch­schu­le Mag­de­burg-Sten­dal, Hoch­schu­le Nie­der­rhein, Hoch­schu­le Offen­burg, Tech­ni­sche Hoch­schu­le Bran­den­burg, Tech­ni­sche Hoch­schu­le Lübeck, Tech­ni­sche Hoch­schu­le Mit­tel­hes­sen, Tech­ni­sche Hoch­schu­le Nürn­berg. Dabei ist die Hochschul­allianz für den Mit­tel­stand offen für neue Mit­glie­der, die sich mit den Zie­len des Ver­ban­des identifizieren

Gruendung HAfM

Grün­dung der Hochschul­allianz für den Mit­tel­stand 2015
(Fotos: Mat­thew Schoe­n­fel­der ; © 2015 Hochschul­allianz für den Mit­tel­stand e.V.)

Unse­re Ziele

Eine moder­ne Hoch­schu­le erbringt Leis­tun­gen nicht allein in Leh­re und For­schung, son­dern auch im Trans­fer von Wis­sen und Tech­no­lo­gie. Die­sem Leit­ge­dan­ken der Ein­heit von Leh­re, For­schung und Trans­fer füh­len sich die Mit­glie­der der Hochschul­allianz für den Mit­tel­stand beson­ders verpflichtet.

Die Inno­va­ti­ons­fä­hig­keit unse­rer Gesell­schaft wird durch For­schung und Ent­wick­lung an anwen­dungs­ori­en­tier­ten Hoch­schu­len maß­geb­lich mit­ge­prägt. Anspruch der Mit­glie­der der Hochschul­allianz für den Mit­tel­stand ist es, Brü­cken­bau­er zwi­schen der Wis­sen­schaft und den sie umge­ben­den wirt­schaft­li­chen, gesell­schaft­li­chen, kul­tu­rel­len, poli­ti­schen Ent­wick­lun­gen zu sein und damit die regio­na­len Inno­va­ti­ons­öko­sys­te­me zu gestalten.

Die Mit­glie­der der Hochschul­allianz für den Mit­tel­stand sind als Inno­va­ti­ons­trei­ber und als Zen­tren der aka­de­mi­schen Qua­li­fi­zie­rung für den unter­neh­me­ri­schen Nach­wuchs der Regi­on die idea­len Part­ner des Mit­tel­stands. Das umfasst markt­na­he Inno­va­tio­nen, tech­ni­sche Lösun­gen eines prak­ti­schen Pro­blems eben­so wie gesellschaftliche
Innovationen.

Mehr zu den Zie­len und Posi­tio­nen der Hochschul­allianz fin­den Sie in der Mit­tel­stand­sagen­da.

Die Moti­va­ti­on zur Grün­dung und wei­te­re Infor­ma­tio­nen sind in der Grün­dungs­er­klä­rung nachzulesen.

Agen­da

Koope­ra­tio­nen zwi­schen Wis­sen­schaft, Wirt­schaft und Poli­tik stärken
Rah­men­be­din­gun­gen für Trans­fer verbessern
Gesell­schaft­li­che und sozia­le Ver­ant­wor­tung in den Regio­nen wahrnehmen
Fach­kräf­te gemein­sam entwickeln

Impres­sio­nen der Hochschulallianz

Hier erhal­ten Sie Ein­blick in den Verein.

Noch fra­gen?

Dr. Cor­ne­lia driesen
Pres­se­spre­che­rin der Hoch­schul­alli­anz für den Mittelstand

E−mail: presse@hochschulallianz.de
Tele­fon: +49 1573 7865035

Unser News­let­ter

Kon­takt­for­mu­lar

    Die mit einem Stern­chen (*) mar­kier­ten Fel­der sind Pflichtfelder.
    Wir ver­ar­bei­ten die Daten aus­schließ­lich zum Zweck der Anfra­ge auf Basis von Art. 6 Abs. 1 lit. b) DSGVO. Wei­te­re Infor­ma­tio­nen zum Daten­schutz erhal­ten Sie in den Daten­schutz­hin­wei­sen.